Home

Montierung RG360

Schneckenräder

Sonderanfertigungen

Impressum

Privat

Meine Sternwarte

Links

Kleinplaneten und Kometen

Astroaufnahmen

Montierung RG288

600mm Newton

Sternwartenfest am 7.6.2003

Zuerst möchte ich mich bei meinen Astrofreunden und Astrofreundinnen für Euer zahlreiches Erscheinen bedanken. Ganz besonders aber bei Karl Kaiser, der einen sehr interessanten Diavortrag über atmosphärische Erscheinungen gehalten hat. 

Nachfolgend ein paar Bilder

 

Als bekannt wurde daß es keine Begrüßungsansprache gibt, haben einige Leute mit einem befreiten Grinsen reagiert. Andere konnten  aber nur mit Mühe die Tränen zurückhalten.
Aber nach Regen folgt ja bekanntlich Sonnenschein.
Ich bestreite hiermit entschieden, daß Personen  gezwungen wurden zu meinem Sternwartenfest zu kommen (auch wenn es der Gesichtsausdruck vermuten läßt). 
Die Werksspionage war natürlich auch wieder am Werk, und hat die neuesten Entwicklungen dokumentiert.
Warum schaut wohl ein Hobbyastronom am Tag Richtung Horizont??
Nach dem Gesichtsausdruck dieses Beobachters dürfte aber alles klar sein. Es muß wohl ein Schlafzimmerfenster gewesen sein.
Ja wo sind sie den die Fischi???
Waunst nu a moi sogst daß a Refraktor besser ois a Spiagl is, oba daun!!!!
Beobachtungsengpässe wurden durch Leasingteleskope überbrückt (extra durch Wolfgang aus Altschwendt eingeflogen)
Das war das letzte Sternwartenfest an diesem Standort. Gegen die Dummheit einer Person kann ich leider nichts machen. Aber an einem anderen Standort geht es wieder weiter.

Zurück